Gunnar dankt: Michi Raab von X-Bionic

Auch an Funktionsbekleidungshersteller X-Bionic geht mein besonderer Dank, weil die Firma einige Ausrüstung zur Verfügung gestellt hat und damit ein schnupfenfreies Training ermöglichte. Völlig klar ist übrigens, dass wir nur die Ausrüstung bei der GST…

Read More

Gunnar dankt: Stefan van Kampen von SRM

Die Idee der ersten Selbstversorgerfahrt „Grenzsteintrophy“ hat Viele begeistert und löste eine Welle von Hilfsangeboten aus. Ohne diese Unterstützung würde es die GST nicht geben. Mein besonderer Dank geht an SRM, denn durch die mobile…

Read More

Track & kleiner Ausrüstungscheck

Der GPS-Track wird gerade „getunt“ (Punkte eingedampft usw.) und dürfte nächste Woche fertig werden. Die Strecke ist gegenwärtig 1198km lang und dürfte sich nicht mehr wesentlich verlängern. Zudem testen David und ich in jeder Lebenslage…

Read More

Streckenscouts …

haben ihre Arbeit nahezu angeschlossen. Gestern fuhr ich die Strecke von Göttingen Richtung Creuzburg/Eisenach ab: mit reichlich „Walkern“ (also Bergen, die zu steil zum Fahren sind), insgesamt über 2500 Höhenmetern auf 100 km und dazu…

Read More

Mitfahrer: Hajo Burkhardt

„Moin,moin, Ich hab mir die 8 Tage ab den 24.6 freigehalten! Wie sieht`s aus mit der genauen Route? Oder fahre ich da einfach von Stein zu Stein wie ein Pfadfinder?? Gruß Hajo“

Mitfahrer: Albert Kratzer

„Servus, ist zwar ein Hickhack, wegen Urlaub, aber ich bin auf allle Fälle dabei. Grüße, Schönes Weekend Albert„

Mitfahrer: Rainer „Kingcrab“ Klaus

„Hallo, tolle Geschichte!!! ist an das amerikanische Pendant GDR , great divide Race angelehnt – und genau das gefällt mir !!! Vor allem die Regeln, welche in Wirklichkeit keine Regeln , sonder eigentlich selbstverständlichkeiten sind,…

Read More

Tandem: Nur noch der Wessi fehlt!

Hier eine Mail: „Ach ja: Sollte sich ein einzelner ‚Wessi‘ finden, der überlegt mit dem Tandem zu reisen, dann soll er mich, den ‚Ossi‘ mal kontaktieren. Bis dann, es grüßt René“ Mail-Adresse gibt es hier!