Große GST-Geschichte in niederländischem ViaVelo-Magazin

 

Es träumt sich schlicht schöner in der eigenen Sprache. Deshalb lese ich am liebsten in meiner Muttersprache und kann sodann bei nächster Gelegenheit das Gelesene träumen…. so freue ich mich, dass nun alle Niederländer „Traumfutter“ in Sachen GST erhalten. Stephan van Raay hat ein wunderschönes Radreisemagazin ins Lebens gerufen: ViaVelo
Bildschirmfoto 2015-02-28 um 20.27.59

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.