GST19-Fahrer #03: Kai M.

Hi,
ich bin’s, der Kai. Im letzten Jahr durfte ich auf der Candy B. Graveller das erste Mal über ein paar Tage Graveller-Luft schnuppern, tolle Leute kennen lernen, hatte viel Zeit bei Wind und Wetter darüber nachzudenken, warum ich das eigentlich mache und wurde in Berlin am Luftbrückendenkmal spät Abends noch mit einem Bier begrüßt. Bereut habe ich nichts, im Gegenteil, gerne würde ich den Versuch starten, auf der ehemalige Zonengrenze die Anzahl der Löcher in den Kolonnenwegen zu zählen. Das wäre dann für mich Premiere…

Grüße aus Mainhatten! ;-)

Kai M.

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.