Mila: Erstes Lebenszeichen

Hier ein erstes Bild von Milas GST-Tour:

Mila macht Pause

2 Comments

  1. David Freitag, der 14. August 2009 at 08:38

    Hey Mila, klasse! Aber sachma, okay, Du fährst Singlespeed – aber mit Rucksack??? Mit einer vor drei Monaten gebrochenen Schulter? Hab ich noch Respekt oder schon Angst? Drück Dir die Daumen, David

    Reply
  2. Mila Montag, der 17. August 2009 at 10:02

    …der Rücksack ist gar nicht so schwer, unter 9 Kilo, so wie das Fahhrad:) er belastet mich zwar, aber mit ihn fülle ich mich wohler in der Bewegung, als wenn ich Gepäck am Bike hätte. Die Schulter macht freiwillig mit:) Mila

    Reply

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.