Pack´die Laufschuhe ein … Wall-Run

Grenzsportler sind eine tolle Mischpoke, da ist es ganz egal, ob sie rennen oder radeln. Deshalb waren wir sofort Feuer und Flamme, als wir erfuhren, dass ein Salomon-Team die alte innerdeutsche Grenze in einem Staffellauf in Angriff nehmen möchte. Heute durfte ich ihnen bei einem Stopp im Grenzlandmuseum Teistungen Rede und Antwort zur Grenzsteintrophy stehen – es war mir eine Freude! Und dann verschwanden die Läufer auch flux wieder auf der Platte im Wald und ihr Begleittross setzte sich in Bewegung zum nächsten Staffelwechselpunkt (ja, nicht sonderlicher „self support“, aber dennoch echt eine Hammerleistung!). Mehr findet sich auf Facebook, auf Insta oder später in einem Video.

Lobbymeter: Unter dem Dach der velonauten haben wir das Projekt bei der Streckenplanung unterstützt – und ja, die GST-Strecke ist länger und hügeliger als die gewählte Laufstrecke!

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.