Mitfahrer 2014: Anno S.

 

Hallo GST,

nachdem ich gerade mal wieder „Ride the Divide“ gesehen habe, ringe ich wieder mit mir ob GST oder nicht!
Soweit ich mich erinnere, hattest Du doch mal darüber nachgedacht, die GST am Samstag vor dem 17. Juni zu starten, aus Rücksicht auf die doch beschränkten Urlaubsresourcen der arbeitenden Bevölkerung.
Auf der Overnighter- Seite steht nun aber der 17. als Starttag, der ja, weil Dienstag, wenig Familien- und Angestellten- kompatibel ist. Wie ist denn der Status?
p.s.: Deine beiden Fahrstil Artikel zur Tour Divide waren große Klasse! Aufgeben zu müssen ist ja echt scheiße, hat mir echt leidgetan.
Alles Gute,
Anno
Antwort:
Danke für die Blumen in Sachen fahrstil! Zum einfachen Merken und weil es historisch präziser ist, starten wir immer am 17.6. und – damit die Scouts es einfacher haben – wir fahren immer von Nord nach Süd.

2 Comments

  1. David Freitag, der 6. Dezember 2013 at 10:48

    Auch aufgrund der extrem bescheidenen Versorgungslage auf den 250 km vorm Brocken am Sonntag, halte ich einen Start am Samstag für äußerst unpraktisch;)
    Die Erfahrung hat zumindest bei mir klar gezeigt, dass ein Start in der Woche 1. bei der Versorgungslage und 2. bei der Masse an Fußgängern und Wanderern in manchen Gebieten sehr vorzuziehen ist!
    In diesem Sinne: Danke Gunnar, dass es so bleibt!

    Reply
  2. Martin Testbenutzer Sonntag, der 15. Dezember 2013 at 19:39

    Moin moin,

    Ich überlege auch am Samstag vor dem 17. Juni zu starten, aufgrund der beschränkten Urlaubsresourcen.
    Da ich ein relativ langsamer Fahrer bin, wird mich das Feld eh überholen.

    Gibt es da Einwände (früherer Start) seitens des Organisators?

    MfG
    Martin

    Reply

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.