GST-Teilfahrer 2016: Niels aus E.

Moin GST,
seit Jahren reizt mich die GST. Leider ist aufgrund von komplexer Anreise aus der Schweiz und kleinen Kindern daheim bisher nix draus geworden. Jetzt hätte ich durch geschickt gelegte Arbeitstermine in die Region die Möglichkeit vom 17. bis 20. Juni mal vier Tage teilzunehmen, um dann womöglich komplett infiziert nächstes Jahr mitzumachen.
Ist das grundsätzlich möglich?
Viele Grüsse aus dem Emmental,
Niels

2 Comments

  1. GuF Mittwoch, der 4. Mai 2016 at 15:23

    Hi Niels,

    klar kannste dabei sein … jeder fährt für sich/eigenverantwortlich. Dass man sich die Strecke auf mehrere Etappen/Termine aufteilt, ist supi und okay … besser als einzig von einer Fahrt der GST zu träumen ist es allemal!

    Reply
  2. Niels Samstag, der 4. Juni 2016 at 21:17

    Es bricht mir das Herz, aber ich muss meine Teilnahme leider zurückziehen. Nach einem Unfall in der Familie verläuft die Heilung leider extrem ausserplanmässig. Daher kann ich die Frau und drei Monster leider nicht länger sich selbs überlassen…
    Die Ausrüstung hätte ich jetzt parat, jetzt kann ich sie ein Jahr lang testen!

    Reply

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.