GST20-ITT: Tom B

Liebe GST,
Über den Tag der deutschen Einheit wollen wir zu zweit, von hüben und von drüben, mit dicken Reifen, eine gemeinsame Radelrunde machen. Und was würde sich besser anbieten unter die Reifen zu nehmen als die ehemalige „Zonengrenze“, das grüne Band.
In Erwartung von Natur, Abgeschiedenheit, dem regelmäßigen Tockern der Plattenwege und einiger historischer Bauten entlang des Weges werde ich die Reise gen Osten antreten. Radeln ist für mich die schönste Art und Weise, Gegenden, Natur und Kultur zu entdecken und in den Beinen zu erspüren. Leider wird die Zeit nicht ausreichen, die gesamte Strecke abzufahren, wir werden sehen wie weit wir es auf der Route gen Norden schaffen.
Liebe Grüße
Tom B.

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.